SAM Projekte

Microsoft SAM Projekte

Die Ganzheitliche Sicht auf Ihr Software Assets Management und der Gedanke dahinter helfen uns mit Ihnen ganzheitliche Optimierungen Ihrer Prozesse und IT-Landschaft zu erarbeiten.

Lizenzmanagement und Software Asset Management (SAM) Prozesse – ein gern gemiedenes Thema in Unternehmen, denn das Lizenzrecht erscheint hochkomplex und zeitaufwändig. SAM bezeichnet alle Geschäftsprozesse, die nötig sind, um den Softwarebestand eines Unternehmens in allen Lebenszyklusphasen zu verwalten, zu kontrollieren und zu schützen.

Ist SAM in Ihrem Unternehmen notwendig?

Stellen Sie sich selbst (oder Ihrer IT-Abteilung) folgende Fragen:

  • Wissen Sie, welche Software wo installiert ist?
  • Nutzen Sie alle Softwarelizenzen, für die Sie Gebühren entrichtet haben?
  • Verfügen Sie über entsprechende Lizenzen für alle verwendeten Anwendungen?
  • Beeinträchtigen nicht autorisierte Softwaredownloads und Installationen die Stabilität Ihrer Systeme?

Wenn Sie nicht alle Fragen sicher beantworten können, benötigen Sie Unterstützung durch Microsoft SAM.

Unsere Vorgehensweise

Mit unseren Tools verschaffen wir uns gemeinsam mit Ihnen schnell und effizient einen Überblick über ihre installierte, tatsächlich genutzte und lizensierte Software. Gemeinsam erkennen wir die vorhandenen Risiken und erarbeiten mögliche Einsparpotentiale. Dabei agieren wir stets unabhängig und herstellerneutral, jedoch stets professionell, auf der Basis des gültigen Lizenzrechts.

Selbstverständlich betreuen wir Sie auf Wunsch auch gerne kontinuierlich und unabhängig von einer Lizenzplausibilisierung. Unsere SAM Spezialisten begleiten Sie im Rahmen von Service-Agreements durchgängig, neutral und unabhängig bei Ihrem Lizenzmanagement. So stellen wir gemeinsam mit Ihnen sicher, dass ihre Lizenzdaten stets korrekt, aktuell und vollständig sind und sie immer das für sie optimalste Lizenzrecht nutzen.

Begleitend zu dem SAM-Prozess bieten wir Ihnen

  • Unterstützung bei bzw. Durchführung der Sammlung aller kaufmännischen und technischen Lizenzdaten
  • Analyse und Auswertung der Daten sowie Überführung in eine Lizenzbilanz
  • Strategieentwicklung für die Verhandlungen mit dem Hersteller oder Wirtschaftsprüfer
  • Abschlussgespräch mit Hersteller und Wirtschaftsprüfer

null

Dino Bordonaro

Prokurist